Auto
Seite 1 von 117
03.01.2019
Blitzer auf dem Auenweg beschädigt

Mülheim - Kaum in Betrieb, sind sie schon kaputt: Randalierer haben die beiden erst kürzlich aufgestellten Blitzanlagen auf dem Auenweg in Deutz so schwer beschädigt, dass sie erneuert werden müssen. Wie lange das dauert, ist unklar.

Der Blitzer in Fahrtrichtung Mülheim war gerade einmal fünf Tage in Betrieb. Der andere in Fahrtrichtung Deutz ist noch nicht einmal ans Stromnetz angeschlossen, aber schon zerstört – der oder die Täter haben die Linse eingeschlagen. (EXPRESS, 18.10.17)

Kommentar: Der Vandalismus beschädigt auch das Andenken an das Raser-Opfer auf dem Auenweg. Vermutlich haben die Sachbeschädiger aber weder das Hirn noch das Herz, um das zu begreifen. Man kann ihnen nur gute Besserung wünschen .. (rb/MF)

Seite 1 von 117